6 Tips to Streamline New DCI Numbers

6 Tipps zum schnelleren Registrieren neuer DCI-Nummern

3. Februar 2015 | 2 Min. Lesezeit

Hier sind einige Tipps, wie Sie den Prozess zur Registrierung neuer Spieler bei Ihren Events optimieren können:

1. Hinweise anbringen

Laden Sie diesen Flyer herunter und hängen Sie ihn auf, sodass Spieler genau wissen, wie sie einen Wizards-Account erstellen können.

2. Eine Registrierungsstation mit einem privaten Browser einrichten

Stellen Sie Spielern ein Tablet, einen Laptop oder einen PC zur Verfügung, damit sie Zugriff auf Accounts.Wizards.com und ihre E-Mail-Accounts haben. Aktivieren Sie aus Datenschutzgründen den Privatmodus des Internetbrowsers. (Anleitung)) Bringen Sie am Terminal den Hinweis an, dass der Browser keine Login-Daten, Passwörter oder Cookies speichert.

3. WLAN für Gäste einrichten

Bieten Sie auch Spielern ohne Datentarif die Möglichkeit, sich mit ihren Mobilgeräten zu registrieren, und richten Sie zu diesem Zweck ein sicheres, öffentliches WLAN ein. (Anleitung)) Dies hilft Ihnen nicht nur beim Optimieren der Registrierung, sondern kann zusätzliche Vorteile für Ihr Geschäft mit sich bringen.

4. Eine Registrierungszeit für neue Spieler angeben

Geben Sie für Ihre Events zwei Startzeiten bekannt: Eine zum Registrieren neuer Spieler und eine für den tatsächlichen Turnierbeginn. Fördern Sie die Pünktlichkeit (und hinterlassen Sie einen guten ersten Eindruck), indem Sie neue Spieler, die während der Registrierungszeit erscheinen, mit einem Willkommensgeschenk belohnen.

5. Die Registrierung jüngerer Spieler optimieren

Drucken Sie vor dem Event einige Formulare für die elterlichen Einverständniserklärung aus, damit sie diese im Store parat haben.

Geben Sie neuen Spielern unter 13 Jahren eine temporäre DCI-Karte und ein Formular zur elterlichen Einverständniserklärung. Nach dem Event sollte ein Elternteil/Erziehungsberechtigter eine unterschriebene, eingescannte Version der elterlichen Einverständniserklärung an ChildAccounts@wizards.com schicken. Das Formular enthält genaue Anweisungen.

6. Login-ID- und Passwort-Anforderungen kommunizieren

Stellen Sie sicher, dass Sie die Anforderungen für Login-IDs und Passwörter kommunizieren.

Passwörter müssen Folgendes beinhalten:

  • Mindestens 7 Zeichen
  • Mindestens 1 Großbuchstaben und 1 Kleinbuchstaben
  • Mindestens 1 Ziffer und 1 Symbol (!, $, * etc.)
  • Außerdem müssen sie sich von anderen Kennungen unterscheiden (so können z. B. keine DCI-Nummern, E-Mail-Adressen usw. verwendet werden)

Einzigartige Login-ID

  • Login-IDs müssen einzigartig sein. Einfache und generische Login-IDs gibt es wahrscheinlich schon im System. Spieler sollten eine komplexere Login-ID wählen.
  • Es dürfen keine Sonderzeichen, Unterstriche oder Leerzeichen enthalten sein.

Haben Sie einen guten Tipp für die Registrierung neuer Spieler? Teilen Sie es uns mit und Ihr Store könnte in einem der nächsten Artikel auf dieser Seite erwähnt werden.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!