Get the Balance Right!

Auf die Ausgewogenheit kommt’s an!

16. Oktober 2014 | 1 Min. Lesezeit

Es ist ein altbewährtes Rezept: Beim wettbewerbsorientierten Spiel erhalten nur die Besten einen Preis. Beim freundschaftlichen, ungezwungenen Spiel werden die Preise breit gestreut.

Doch wie soll man freundschaftliches Spielen in einer kompetitiven Umgebung fördern? Und wie lässt sich kompetitives Spiel anheizen, ohne dass die freundliche und ungezwungene Atmosphäre leidet?

Diese beiden Stores haben das Rezept entdeckt. Und so stellen sie es an:

Das originelle Verlosungsprogramm von Battlezone

The Battlezone hat in einer kleinen Stadt in Florida eine blühende Magic-Community aufgebaut. In nur acht Monaten haben sie mehr als 50 neue Spieler gewonnen – beinahe 60 % ihres gesamten Spielerstamms.

Laut ihrem Organisator, Kyle Halvusen, ist dies vor allem ihrem originellen Verlosungsprogramm zuzuschreiben, das ihnen hilft, an neue Spieler heranzutreten und gleichzeitig den guten Draht zu den Stammkunden aufrechtzuerhalten.

So funktioniert es:

Überreichen Sie für jede verlorene Partie 1 Lotterielos (2-1 Sieg = 1 Los, 1-2 Niederlage = 2 Lose). Am Ende des Abends verlosen Sie Spielunterlagen, Deckboxen und Kartenhüllen zusätzlich zu den üblichen Preise für Platzierungen und sportliches Verhalten.

Kyle sagt, dass dies Spielern, die einen schlechten Tag haben, einen „Wohlfühl“-Moment beschert, und ihm gleichzeitig die Möglichkeit gibt, auf Spieler, die zum ersten Mal da sind, zuzugehen – besonders wenn es jüngere Spieler sind:

„Wie groß bist du?“, fragt er die Spieler und überreicht dann pro Zoll Körpergröße ein Los.

„Damit ist das Eis sofort gebrochen“, sagt Kyle. „Anschließend kommen sie immer wieder und wieder und wieder.“

„Offene Boosterpackungen“ bei Ace Comics

Wer im Rahmen von Friday Night Magic bei Ace Comics im australischen Brisbane spielt, erhält mindestens eine Boosterpackung – garantiert. Der Haken? Die Packung ist bereits geöffnet.

So funktioniert es:

Angenommen, beim FNM treten 12 Spieler an (wie am 8. August). Diese fügen 12 Boosterpackungen zum Preis-Pool hinzu (eine für jeden Spieler) und öffnen sie. Nach drei Runden dürfen die Spieler in der Reihenfolge ihrer Platzierung eine Boosterpackung wählen, und die Top 4 erhalten eine zweite, ungeöffnete Boosterpackung.

Beiden Stores kommt es darauf an, dass sich ein Sieg zwar lohnen soll, sich aber nicht alles ums Siegen drehen darf.

Versuchen Sie es doch gleich diese Woche bei FNM!

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!