Event-Checkliste

15. Mai 2017 | 1 Min. Lesezeit

Bevor Sie sich für die Teilnahme am Wizards Play Network bewerben, sollten Sie zunächst ein paar Dinge wissen.

Der Anmeldungsprozess

Wenn Sie diesen Artikel lesen, haben Sie sich wahrscheinlich schon für die Teilnahme am Wizards Play Network beworben. Unser Team wird Sie auffordern, ein paar wichtige Dinge einzusenden, um Ihr Geschäft im Hinblick auf die Mitgliedschaft überprüfen zu können.

Überprüfung der Inhaberschaft

Wir können eine Anmeldung für das WPN nur vom eingetragenen Geschäftsinhaber annehmen. Bereiten Sie sich bitte darauf vor, eine Gewerbelizenz oder sonstige Dokumentation vorzulegen, die den Namen des Geschäftsinhabers in Verbindung mit dem Store enthält.

Vorstellungsvideo

Wir möchten Ihren Store so sehen, als wären wir selbst dort. Senden Sie bitte ein durchgängiges Video. Am besten laden Sie dazu einen freigegebenen Link zur Datei hoch. Wir möchten Folgendes sehen:

  • Das äußere Erscheinungsbild Ihres Stores
  • Ihren Verkaufsbereich und Ihre aktuellen Magic: The Gathering Sealed-Produkte
  • Ihren Spielbereich
  • Sonstige öffentliche Einrichtungen, zu denen Ihre Kunden Zugang haben (einschließlich Toiletten)

Hier sind einige der Erwartungen, die wir an WPN-Bewerber stellen, und Dinge, auf die wir in Ihrem Video achten werden.

  • Ihr Store ist leicht als Fachhändler für Tabletop-Hobby-Gaming erkennbar.
  • Der Store ist zum Verkauf geöffnet und ist nicht im Bau oder wird derzeit eingerichtet.
  • Das Äußere des Stores, der Verkaufsbereich, der Spielbereich sowie Korridore und Toiletten sind frei von Staub und Unordnung.
  • Ihr Store verfügt über einen professionellen Merchandising-Bereich mit ausreichendem Inventar.
  • Ihr Spielbereich ist komfortabel und bietet genug Platz für Turnier-Events mit mindestens 16 Spielern.
  • Sie haben Zugang zu einem Windows-Betriebssystem für die Software Wizards Event Reporter und einer Internetverbindung.
  • Ihr Store ist für jedermann einladend und zugänglich.
  • Möbel, Wände, Böden, Decken und sonstige Einrichtung sind sicher und in gutem Zustand.

Das WPN-Orientierungsprogramm

Nach Abschluss des Anmeldungsprozesses beginnt für Sie eine verpflichtende WPN-Orientierungsphase. Sie umfasst zwei Bestandteile:

  1. Vier wöchentliche Gespräche mit dem für Ihre Region zuständigen Ansprechpartner
  2. Erreichung der für Ihre Region erforderlichen Zahlen während der Orientierungsphase

Wöchentliche Gespräche

Ein dedizierter WPN-Spezialist für Ihre Region wird in Zusammenarbeit mit Ihnen vier Gespräche innerhalb der nächsten Wochen planen. Diese Gespräche werden Ihnen helfen, uns kennenzulernen, uns helfen, Ihren Store besser kennenzulernen, und Ihnen nützliche Erkenntnisse liefern, die schon vielen erfolgreichen WPN-Stores geholfen haben.

Ihr Spezialist wird mit Ihnen über Themen wie die folgenden sprechen:

  1. Pfad für neue Spieler
  2. Event Management
  3. Verkaufsstrategie
  4. Kundenerfahrung

Voraussetzung bezüglich Zahlen während der Orientierung

Wir erwarten, dass Ihr Store bis zum Ende der vierwöchigen Orientierungsphase eine vorgegebene Ticket-Anzahl erreicht. Diese Vorgabe wird durch Ihre Region bestimmt.

Was sind Tickets? Tickets sind die Gesamtzahl aller Teilnehmer über alle Ihre Magic: The Gathering Events hinweg, unabhängig vom Format. Wenn ein Spieler an einem Ihrer reporteten Events teilnimmt, zählt er als ein Ticket. Ein Event mit acht Spielern entspricht acht Tickets.

Region

Ticket-Voraussetzung (in vier Wochen)

Asien-Pazifik

90 Tickets

Europa

110 Tickets

Japan

30 Tickets

Südamerika

100 Tickets

Nordamerika

90 Tickets

Nicht erfüllte Voraussetzungen

Wir stellen hohe Anforderungen für den Eintritt in das Wizards Play Network. Der WPN-Account Ihres Stores kann aus folgenden Gründen geschlossen werden:

  • Sie haben die für Ihre Region erforderliche Ticket-Anzahl bis zum Ende der Orientierungsphase nicht erreicht.
  • Sie haben mehr als zwei vereinbarte Termine mit Ihrem WPN-Spezialisten verpasst.
  • Sie haben gegen Richtlinien für das WPN oder einzelne Programme verstoßen.
  • Sie haben kein ausreichendes Engagement für das WPN-Programm gezeigt.
  • Außerdem behalten wir uns das Recht vor, ein WPN-Account nach eigenem Ermessen zu schließen.

Wenn Ihr WPN-Account geschlossen wird, dürfen Sie sich möglicherweise nach einer Wartezeit von zwei Monaten erneut um eine Mitgliedschaft bewerben. Dies hängt von der Situation ab. Wenden Sie sich für weitere Details an Ihr WPN-Store-Team.

Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile des WPN.

Weitere Informationen

Besuchen Sie jede Woche WPN.Wizards.com und lesen Sie die neuen Artikel zu Geschäftspraktiken für einen erfolgreichen WPN-Store.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!