Es war noch nie so einfach, neue Spieler für Magic zu begeistern

25. Juni 2019 | 1 Min. Lesezeit

Als Magic 1993 bei einer Spielemesse herauskam, schlug es ein wie eine Bombe. Die ersten Spieler waren so begeistert, dass der erste Druck schon nach wenigen Tagen ausverkauft war. In den nächsten 15 Monaten folgten daraufhin neun Erweiterungen, von denen in den ersten 2 Jahren eine Milliarde Karten verkauft wurden.

Das Hauptset 2020 ist genauso aufregend designt.

Das Ganze begann mit diesem Gefühl. Beispiellose Aufmerksamkeit, Rekord-Prereleases (Krieg der Funken hat den Rekord erneut gebrochen) – das alles hätte es ohne diese anfängliche Begeisterung nie gegeben. Der Nervenkitzel, wenn du deine erste Kreatur mit zweistelligen Werten beschwörst. Die Schadenfreude, wenn du deinen ersten Zauber neutralisierst.

In den folgenden 11 Wochen (der Hauptset 2020 Saison), ist es Ihr Ziel, M20 Gewicht zu verleihen und neuen Spielern den Einstieg in das Multiversum so einfach und spannend wie möglich zu gestalten.

Hier sind einige Karten, die Ihnen dabei helfen werden.

 

Willkommens-Deck-Klassiker: Shivan-Drache, Aggressives Mammut

 

Für einen erfahrenen Spieler beginnt die Spannung von Magic durch einzigartige Spielzüge, indem sie z. B. Befehligen der Schreckenshorde spielen, um eine Armee von Wandelnden Wildfüchsen und Jadelicht-Jägerinnen auf den Gegner zu hetzen. Einem neuen Spieler reicht es dagegen vielleicht aus, einfach nur eine riesige Kreatur zu spielen.

Von denen gibt es unzählige in den Willkommens-Decks. Die Willkommens-Decks haben gerade ihre jährliche Überarbeitung erfahren und konzentrieren sich auf den Kampf und die Kunst, die das Spiel zum Kult gemacht haben. Sie sollten letzte Woche auch ein Set in Ihrem Kit erhalten haben (in einigen Regionen in dieser Woche), können aber bei Ihrem WPN-Ansprechpartner mehr bestellen. (Die Bestelldaten variieren je nach Region.)

 

Signaturkarten der Planeswalker-Decks: Ajani, Mu Yanling, Sorin, Chandra, Vivien

 

Wie schon bei M19 erhält M20 fünf Planeswalker-Decks, jedes mit seinem eigenen einfarbigen Planeswalker, den es nicht in M20 Boosterpackungen gibt.

Mit einem Deck für jede Farbe können Spieler ihre Entscheidung anhand ihres Lieblingscharakters treffen. Oder sie können mit der Farbe weitermachen, mit der sie bereits spielen: Nachdem sie ihre Sammlung mit einem Willkommens-Deck begonnen haben, wählen sie einen Planeswalker derselben Farbe, damit alle ihre Karten zusammenpassen.

Und denken Sie daran: Wenn Sie Open House veranstalten, sind Sie berechtigt, eine limitierte Anzahl an Planeswalker-Decks bei diesem Event zu verkaufen. Nähere Informationen zu den Modalitäten erhalten Sie von Ihrem bevorzugten Großhändler für das M20 Prerelease. (Beachten Sie, dass das Veröffentlichungsdatum der Erweiterung weiterhin der 12. Juli ist.)

 

Signaturkarten des Spellslinger Einsteigerpakets: Sephara, Klinge des Himmels, und Drakuseth, Schlund der Flammen

 

Das Spellslinger Einsteigerpaket bietet eine andere Erfahrung für Einsteiger.

Erstens ist es für zwei Spieler gedacht. Manchmal sind das zwei Personen ohne jegliche Magic-Erfahrung, manchmal ist es aber auch ein Langzeit-Fan, der seinem Freund das Spiel beibringt, oder es sind Eltern, die ihren Sprösslingen das Spiel zum ersten Mal zeigen. In jedem Fall bekommen sie damit alles, was sie brauchen, denn die Decks sind ausbalanciert.

Zweitens ist es eine Führung durch das Spiel.

Mischen Sie die Decks nicht. Öffnen Sie einfach die Schachtel und legen Sie los. Die Starthände und die ersten paar Ziehungen sind in einer bestimmten Reihenfolge geordnet, damit Spieler eine gute Manakurve für Zaubersprüche haben und sinnvolle Entscheidungen treffen können. Die Schnellstart-Anleitung begleitet Spieler durch die ersten Züge.

Noch mehr tolle Dinge: Wir haben uns bei M20 die größte Mühe gegeben, die Kosten niedrig zu halten, damit Sie (hoffentlich) dasselbe auch für neue Spieler tun können. Wir möchten, dass diese so stark wie möglich zum Erstkauf eingeladen werden.

Das ist es, was M20 sein möchte – einladend. Stellen sie sicher, dass Sie genug Produkte für neue Spieler auf Lager haben, damit sie vorbereitet sind.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!