Hier erfahren Sie, wie Ihr Weg zu Premium Ihre Zahlen verbessern kann

3. Februar 2020 | 1 Min. Lesezeit

WPN Premium ist eine Anerkennung der besten Stores der Welt. Es geht aber nicht nur darum, die Besten als solche zu bezeichnen – es geht darum, mehr Stores in diese Kategorie zu bekommen.

Wenn Sie unsere Präsentation von Premium-Stores verfolgt haben, haben Sie wahrscheinlich gesehen, wie die Stores ihre Reputation in Bezug auf das Kundenerlebnis erhöht haben, angefangen bei der Inneneinrichtung bis hin zu ihren Mülleimern. Sie haben aber noch nicht gesehen, wie der Premium-Bewerbungsprozess ihre Zahlen verbessert hat.

Unsere Daten zeigen, dass Premium-Stores deutlich schneller wachsen als der Rest der Stores im WPN – einschließlich der Stores, die bei der Einführung des Programms im Juni noch nicht Premium waren. Mit anderen Worten, das Ziel Premium-Status zu verfolgen spiegelt sich im beschleunigten Wachstum Ihres Stores wider.

Sehen wir uns das einmal genauer an.

Tickets wachsen 6 % schneller

Eine häufige Hürde für Stores auf dem Weg zum Premium-Status besteht darin, genügend Tickets zusammenzubekommen, um die Premium-Vorgaben zu erfüllen. Sie brauchen aber nicht jede einzelne Vorgabe zu erfüllen, bevor Sie sich bewerben – wir können Ihnen dabei helfen.

Erstens: Ein durchschnittlicher Store, der auf Premium hinarbeitet, verbucht währenddessen bereits einen Anstieg seiner Tickets um 22 %. Nach dem der Premium-Status erreicht wurde, setzt sich diese Beschleunigung fort: Selbst wenn die Teilnehmerzahlen im gesamten WPN steigen, übertreffen Premium-Stores die Nicht-Premium-Stores um 6 %.

Das bedeutet, dass eine der wichtigsten Zahlen zur Messung des Spielerlebnisses von der Arbeit profitiert, die Sie in Premium investiert haben.

Die Spielerbindung steigt 5 % schneller

Wie lässt sich am besten feststellen, ob ein Spieler bei Ihrem Event Spaß hatte? Daran, ob er zu einem zweiten Event wiederkommt.

Die Rate, mit der die Spieler wiederkommen, liegt bei Premium etwa 5 % höher.

Betrachten wir das etwas genauer.

Die Spielerbindung steigt im gesamten WPN: Der durchschnittliche WPN-Store hatte 2019 mehr wiederkehrende Spieler als 2018 – vielleicht weil Stores dafür jetzt direkt mit Promo-Packs belohnt werden, die auf den Engagierten Spielern basieren.

Wenn ein Store aber WPN Premium erreicht hatte, hat er wahrscheinlich die Zahlen aus dem Jahr 2018 mit einem größeren Abstand übertroffen. Und das ist nicht auf die anfänglichen WPN Premium-Stores beschränkt – die beschleunigte Wachstumsrate spiegelt sich im gesamten WPN-Premium wider.

Prereleases wachsen 5 % schneller

Beim Prerelease zu Theros: Jenseits des Todes übertrafen die Premium-Stores gegenüber dem Vorjahr den Rest der Stores im WPN um 5 %. Das bedeutet aber nicht, dass sie einfach nur mehr Spieler hatten. Es bedeutet, das ihre Wachstumsrate höher war – sie schnitten besser ab als beim vergleichbaren Set aus dem Jahr 2018 (Ravnicas Treue).

Unterm Strich zeigen die Daten, dass die Spieler das WPN Premium-Erlebnis lieben, und die Spieler zeigen das, indem sie wieder in den Store kommen. Jeder Schritt in Richtung Premium kann ein Schritt zu mehr Tickets, besserer Spielerbindung und einem größeren Prerelease sein.

Sind Sie bereit, den ersten Schritt zu machen? Bewerben Sie sich für Premium und beginnen Sie noch heute, Ihre Zahlen zu verbessern.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!