Promo-Packs so aufteilen, organisieren und verteilen, dass Sie größtmögliche Wirkung erzielen

23. September 2019 | 1 Min. Lesezeit

Alle Stores möchten Ihre Promo-Packs optimal einsetzen. Seitdem die Packs beim Hauptset 2020 eingeführt wurden, besteht weitgehend Einigkeit darüber, wie das funktioniert – Belohnungen für das Anwerben von Spielern, für wiederholte Besuche usw. Wenn es jedoch um die Einzelheiten geht, beginnt sich der Konsens erst langsam zu entwickeln.

Planung ist erforderlich. Genau gesagt: Sie müssen Ihre Packs zu Beginn der Saison aufteilen, sie organisieren, um die Abläufe zu vereinfachen, und sie schließlich so verteilen, dass sowohl Sie als auch Ihre Community davon profitieren.

Sollten Sie nicht alle diese Schritte beachten, dann könnte Ihr ganzer Plan zusammenbrechen. Hier sind einige Empfehlungen von Wizards und ein paar klugen Organisatoren, mit denen Ihnen das nicht passieren sollte.

Schritt 1: Aufteilen

Teilen Sie die Packs vor Beginn der Saison prozentual auf alle Ihre Events auf.

Bei diesem Schritt sind zwei Dinge entscheidend.

Erstens: Legen Sie die Prozentsätze fest und stellen Sie Ihren Plan zusammen, bevor die Saison beginnt. Teilen Sie die Promo-Packs auf Ihre einzelnen Events auf, sobald Sie endgültig wissen, wie viele Sie erhalten. Damit ersparen Sie sich nicht nur Kopfschmerzen im weiteren Verlauf, sondern können auch die Erwartungen der Spieler jeweils in die richtigen Bahnen lenken.

Zweitens: Legen Sie den Schwerpunkt auf „offizielle“ WPN-Events – besonders Friday Night Magic, Draft-Wochenende und Magic-Wochenende.

Wizards macht online enorm viel Werbung, um Spieler zu diesen Events zu bringen, und wenn wir das tun, präsentieren wir gerne die Belohnung – das Promo-Pack. Indem Sie darauf achten, immer eine angemessene Anzahl von Packs bereitzuhalten, stellen Sie auch sicher, dass Sie den Erwartungen der Spieler gerecht werden können.

Hier noch einmal unsere empfohlenen Prozentsätze im Überblick:

Anwerbung neuer Spieler: 5 %

Friday Night Magic: 35 % (ungefähr 3 % pro Woche)

Draft-Wochenende: 15 %

Magic-Wochenende 20 %

Andere Events: 25 %

Was den Punkt „Andere Events“ betrifft, so hat es sich bewährt, den Schwerpunkt auf Standard, Sealed und Draft zu legen, da sich bei diesen Formaten Ihre Zahlen in zweierlei Hinsicht erhöhen – Teilnehmer zählen sowohl als Tickets als auch als Engagierte Spieler.

Schritt 2: Organisieren

Sobald Sie Ihren Aufteilungsplan ausgearbeitet haben, sollten Sie die Packs für die verschiedenen Events getrennt halten und deutlich kennzeichnen, um Verwirrung zu vermeiden.

Matthew Aprim von Cool Stuff Games hat dafür eine einfache, effektive Methode, die in der WPN-Facebook-Gruppe geteilt wurde.

Die Promo-Packs werden in Plastikbeuteln mit Datum, Wochentag und Event-Typ verpackt. Anschließend werden sie nach Datum sortiert und in einer Kiste aufbewahrt, sodass sie leicht zu finden sind.

Gruppenmitglieder berichteten schnell von ihren eigenen Varianten dieser Methode, darunter Rhonda Becker von The Gamers Den, die noch einen Schritt weiter geht, um deutlich anzuzeigen, wie Packs zu verteilen sind.

Schritt 3: Verteilen

Unabhängig davon, welches Verteilungsmuster Sie letztendlich wählen, müssen Sie dafür sorgen, dass Spieler wissen, was sie erwartet.

Dank der Promo-Packs haben Sie die Freiheit, sich die Verteilungsmethode auszudenken, die für Ihre Community am besten geeignet ist.

Sie könnten etwas Ähnliches probieren wie die von Michael Bahr beschriebene Methode, bei der für jeweils acht Spieler, die am Event teilnehmen, ein Promo-Pack in den Preispool geht. Oder so etwas wie die Methode, die Rhonda Becker bei The Gamers Den anwendet: Dort erhalten Spieler für ein 3-0 ein Promo-Pack mit Premiumkarten und zwei weitere Promo-Packs können von beliebigen Spielern gewonnen werden.

Wie auch immer Sie die Packs letztendlich verteilen, versuchen Sie, möglichst nahe an eine universelle Verwendung heranzukommen. Das Wichtigste ist, dass die Spieler im Voraus Bescheid wissen.

Thron von Eldraine Promo-Packungen werden diese Woche ausgeliefert. Wenn Sie Ihre erhalten, gehen Sie folgendermaßen vor: Packs aufteilen und organisieren, die richtige Methode zum Verteilen finden und dabei bleiben.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!