IMPORTANT: Upcoming WER Change

WICHTIG: Bevorstehende Änderungen beim WER

9. März 2016 | 1 Min. Lesezeit

Um weiterhin unsere Back-End-Technologie zu verbessern, ändern wir den Login für den Wizards Event Reporter. In Zukunft wird dafür das Wizards-Accountsystem verwendet.

Das bedeutet für Sie, dass Sie nach der Installation des nächsten* WER-Updates Ihren Wizards-Account verwenden müssen, nicht Ihre DCI-Nummer.

*Überarbeitet am 23.3.2016

Das Update, das für den 21. März angekündigt war, wird zurückgehalten, bis wir ein technisches Problem behoben haben.

Die Version von Februar 2016 ist die derzeit aktuellste Version und Sie können sich mit Ihrer DCI-Nummer einloggen. Sollten Sie sich das Update vom 21. März bereits heruntergeladen haben, wird unser WPN-Supportteam Sie kontaktieren und Ihnen weiterhelfen.

Das nächste Update erscheint im Laufe der nächsten Wochen. Während dieser Zeit benötigen Sie dann Ihren Wizards-Account für den Login.

Diese Änderung ermöglicht es Ihnen, dieselben Zugangsdaten zu verwenden, die auch für unsere anderen Services wie das Kundendienstportal gelten. Die Art und Weise, wie Sie den WER nutzen, bleibt gleich. Allein der Login ändert sich.

Gehen Sie einfach wie folgt vor:

Stellen Sie Ihren Account auf einen Wizards-Account um

Wenn Sie Ihren Account noch nicht auf einen Wizards-Account umgestellt haben, machen Sie es jetzt. Es nimmt nur ein paar Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. Und so geht es:

So erhalten Sie einen Wizards-Account:

  1. Gehen Sie auf Accounts.Wizards.com und klicken Sie auf „Login“.
  2. Geben Sie Ihre DCI-Nummer und Ihr Passwort ein. (Verwenden Sie nicht Ihre E-Mail-Adresse!)
  3. Auf der folgenden Seite vervollständigen Sie Ihre Accountinformationen. Mit Ihrer Login-ID melden Sie sich künftig im WER an.
  4. Sobald Sie eingeloggt sind, überprüfen Sie, ob die angezeigte DCI-Nummer mit Ihrer aktuellen DCI-Nummer übereinstimmt. Wenn das so ist, sind Sie fertig. Falls nicht, müssen Sie mit Schritt 5 fortfahren.
  5. Klicken Sie auf „Accounts zusammenlegen“.
  6. Geben Sie Ihre ursprüngliche DCI-Nummer und Ihr Passwort ein.
  7. Wählen Sie die DCI-Nummer, die Sie behalten möchten. (Die andere wird dauerhaft deaktiviert.)

Testen Sie den neuen Prozess mit einem Casual-Event

Warten Sie nicht bis kurz vor dem nächsten FNM, um dann festzustellen, dass Ihr Login nicht so funktioniert, wie Sie es gerne hätten.

Wenn Sie das nächste Update* installiert und Ihren Account umgestellt haben, veranstalten Sie ein Casual-Event unter der Woche, also vor Ihrem FNM. So können Sie den neuen Prozess ohne großen Stress testen.

Falls es Probleme geben sollte, kontaktieren Sie bitte Ihr regionales Supportteam. Es hilft Ihnen gerne weiter.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!