Kaldheim-Prerelease: 6 Dinge, die Sie wissen sollten

7. Januar 2021 | 4 Min. Lesezeit

Das sollten Sie wissen:

Das Kaldheim-Prerelease steht vor der Tür! Am 29. Januar erleben die Spieler die Magic-Version nordischer Mythologie auf der mit Spannung erwarteten Wikingerwelt dieses Sets.

Es markiert auch die Fortsetzung der speziellen Prerelease-Anpassungen, um WPN-Mitgliedern zu helfen, ihren Spielern die bestmögliche Prerelease-Erfahrung zu bieten.

Hier sind sechs Dinge, die Sie wissen sollten, um das Meiste aus Ihrem Kaldheim-Prerelease herauszuholen.

Das Kaldheim-Prerelease findet vom 29. Januar bis zum 4. Februar statt.

Das Kaldheim-Prerelease wird vom 29. Januar bis zum 4. Februar stattfinden und damit die einwöchigen Prereleases fortsetzen, mit denen wir letztes Jahr begonnen haben. Es gibt auch keine Obergrenze für die Anzahl der Events, die Sie in der Woche durchführen können – veranstalten Sie so viele, wie Sie möchten.

At-Home sowie Webcam-Prerelease-Events können in sämtlichen Regionen in Wizards EventLink angemeldet werden, genauso natürlich Events im Store in den Regionen, in denen sie verfügbar sind.

At-Home-Prerelease-Käufe werden für zukünftige Produktzuteilungen berücksichtigt.

Spieler, die ein Prerelease-Pack kaufen, um zu Hause zu spielen, können für Ihre Events angemeldet werden, damit sie für zukünftige Prerelease-Produktzuteilungen gezählt werden.

Denken Sie daran, dass Sie sich um Ihre Zahlen keine Sorgen machen müssen. Wir werden auf absehbare Zeit die höchste Teilnehmerzahl aus Theros: Jenseits des Todes und den letzten beiden Sets berücksichtigen, um die Basisproduktzuteilung festzulegen.

Die Prerelease-Promotion für Booster-Displays beginnt, wenn Sie am Freitag, 29. Januar, Ihren Store öffnen.

Für At-Home Prerelease-Events beginnt die Prerelease-Promotion mit vorzeitigem Display-Verkauf, wenn Sie am Freitag, 29. Januar, Ihren Store öffnen.

Verkaufen Sie komplette Kaldheim-Draft-Booster-Displays und vergeben Sie Prerelease-Packs für At-Home-Events an jenem Freitag!*

Prerelease-Events im Store werden weiterhin um 15:00 Uhr Ortszeit beginnen, aber prüfen Sie bitte die lokalen Richtlinien. Der Spielbetrieb im Store, einschließlich Prerelease-Events, ist derzeit in vielen Regionen ausgesetzt.

Die Prerelease-Promotion mit vorzeitigem Verkauf ist nur für komplette Draft-Booster-Displays verfügbar.*

Beachten Sie, dass die Prerelease-Promotion mit vorzeitigem Verkauf nur für komplette Draft-Booster-Displays verfügbar ist.* Kaldheim-Set- und -Sammler-Booster-Displays dürfen erst ab Erscheinungsdatum des Sets, also ab dem 5. Februar, verkauft werden.

Sie können während der gesamten Prerelease-Woche, vom 29. Januar bis zum 4. Februar, komplette Kaldheim-Draft-Booster-Displays verkaufen. Einzelne Boosterpackungen aus übrig gebliebenen Displays der Promotion können am Erscheinungstag des Sets oder danach verkauft werden.

Die Nachfrage kann zwar je nach Boostertyp unterschiedlich ausfallen, aber bei der Einführung von Zendikars Erneuerung war die Nachfrage nach Set-Boostern höher als das Angebot. Set- und Draft-Booster sollen weit über das Erscheinungsdatum hinaus verfügbar sein. Draft-Booster werden nach Bedarf nachgedruckt, um der Nachfrage gerecht zu werden.

„Buy-a-Box“-Promokarten können mit Online-Bestellungen versandt werden.

WPN-Mitglieder können „Buy-a-Box“-Promokarten zusammen mit jeder Bestellung, die geeignet ist, versenden.

Für alle folgenden Käufe können „Buy-a-Box“-Promokarten vergeben werden:

  • Komplette Draft-Booster-Displays

  • Komplette Set-Booster-Displays

  • Komplette Sammler-Booster-Displays

  • 6 Prerelease-Packs

Die „Buy-a-Box“-Promokarte Reisender der Reiche ist von den Mechaniken her mit der in Boostern enthaltenen Version identisch, aber diese Version mit alternativer Illustration und erweitertem Kartenrand ist nur über die „Buy-a-Box“-Promotion erhältlich.

Promo-Packs können weiterhin als Verkaufsanreize und als Belohnungen für das Spielen von zu Hause verwendet werden.

Ebenso können WPN-Mitglieder für die Dauer der Kaldheim-Saison weiterhin Promo-Packs als Verkaufsanreiz und als Belohnung für das Spielen zu Hause verwenden. Machen Sie sich die Prerelease-Promotions zu Nutze und schüren Sie das Interesse Ihrer Magic-Fans an Kaldheim-Vorbestellungen!

*In Australien und Neuseeland sind nur Set-Booster für die Prerelease-Promotion für Booster-Displays verfügbar.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!