Neue Spieler zu gewinnen ist leicht

10. Mai 2017 | 2 Min. Lesezeit

Im Februar kamen zwei Frauen zu Logigames in Carcassonne, Frankreich.

Sie hatten den Store vier Monate zuvor bei einer Comic-Messe entdeckt. Der Besitzer Laurent Pecal begrüßte sie freundlich lächelnd und bot ihnen an, doch einmal Magic auszuprobieren. Sie setzten sich in den Spieleinführungsbereich, spielten ihre ersten Spiele und verließen das Geschäft schließlich mit je einem Willkommens-Deck und einer Einladung, wiederzukommen.

Das ist vielleicht nicht die spannendste aller Geschichten, aber alles, was Sie darüber wissen müssen, wie Sie neue Spieler gewinnen und behalten, ist in diesen vier Sätzen enthalten, und der Beweis dafür ist Logigames: Bei jedem Spieler, der bei Laurent an seinem ersten Event teilnimmt, besteht eine 70-prozentige Chance, dass er zu einem zweiten zurückkehrt.

Sehen wir uns das einmal genauer an:

Sie hatten den Store vier Monate zuvor bei einer Comic-Messe entdeckt.

Neue Spieler zu gewinnen beginnt damit, dass Sie Gelegenheiten dafür schaffen. Der erste Schritt dieser neuen Spieler in Richtung Magic bestand nicht darin, dass sie sich hinsetzten, um zu spielen, und auch nicht darin, dass sie den Store betraten. Er bestand darin, dass Laurent an einer lokalen Comic-Messe teilnahm.

Die Kontaktaufnahme mit der Community ist eine Herausforderung und kostet einiges an Ressourcen und Zeit. Aber wenn Sie Ihre Magic-Community im Laufe der Zeit erhalten und vergrößern wollen, ist sie von entscheidender Bedeutung.

Der Besitzer Laurent Pecal begrüßte sie freundlich lächelnd und bot ihnen an, doch einmal Magic auszuprobieren.

Wer mit Magic schon seit Jahren vertraut ist, vergisst leicht, wie obskur es den nicht Eingeweihten vorkommen kann – besonders Magic in den Stores. Wenn wir neue Spieler für das Spiel und das Erlebnis im Store gewinnen wollen, müssen wir sie ein bisschen an die Hand nehmen.

Manchmal reicht schon ein wenig grundlegender Kundendienst – eine freundliche Begrüßung und etwas Anleitung.

Sie setzten sich in den Spieleinführungsbereich ...

Akquise ist für Laurent eine Priorität, und das zu Recht. Um eine möglichst unkomplizierte Einführung in das Spiel zu gewährleisten, unterhält er einen Spieleinführungsbereich mit Spielmatten, Würfeln, Spielsteinen und einfachen Anleitungen mit Hinweisen zu den Abschnitten eines Spielzugs.

Wenn Sie keine Willkommens-Decks für Tutorials zur Hand haben, melden Sie sich bitte.

... und verließen das Geschäft schließlich nur mit je einem Willkommens-Deck und einer Einladung, wiederzukommen.

Mit anderen Worten, Laurent hatte ihnen nichts verkauft. Aber das kümmert ihn nicht. Wenn er seinen Job richtig gemacht hat, werden sie wiederkommen.

Sämtliche Zeit, die Sie mit einem Kunden verbringen, ist wertvolle Zeit. Eine Investition. Sie zahlt sich nicht immer sofort aus, aber auf lange Sicht vielleicht schon. Solange er weiterhin Gelegenheiten schafft, neue Spieler zu Magic hinführt und eine gute Einführung in das Spiel anbietet, rechnet Laurent damit, dass sein Erfolg weiter anhält.

Es ist ein einfaches Modell, aber ein starkes, und es lohnt sich, es zu kopieren.

Zahlen und Fakten zum Store: Cybercafé Logigames

  • Standort: Carcassonne, Frankreich (47.000 Einwohner)
  • WPN-Level: Advanced
  • Besteht seit: 6 Jahren
  • Größe: 84 m²
  • Website: Logigames auf Facebook

Von Jorgen Schets

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!