My 4 FNM Tenets

Meine 4 FNM-Grundsätze

28. November 2016 | 3 Min. Lesezeit

In den vergangenen 22 Jahren konnte Comic Town sein FNM von einem bescheidenen Turnier mit 8 Spielern zu einem riesigen Event ausbauen, zu dem oft weit mehr als 100 Spieler erscheinen. Wir haben den Inhaber Ryan Seymore gebeten, sein Erfolgsgeheimnis mit uns zu teilen. Folgendes hat er uns erzählt:

Die Freitagabende sind für jeden Magic: The Gathering Store von besonderer Bedeutung. Jeder Store-Inhaber weiß, dass unser Geschäft mit FNM und der dort gebotenen Unterhaltung stehen oder fallen kann.

Hier bei Comic Town in Columbus, USA, konnten wir nicht nur für FNMs sondern für alle Events durch diese 4 Grundsätze mehr Spieler gewinnen:

1. Die Gäste und ihre Bedürfnisse stehen an erster Stelle

Dieser Grundsatz wird bereits umgesetzt, sobald jemand unseren Store betritt. Jeder, der zur Tür hereinkommt, wird herzlich begrüßt und wie ein Familienmitglied behandelt.

Als wir damals unsere ersten Events am Freitag veranstalteten, kamen wir manchmal nicht einmal auf acht Spieler.

Aber wir haben dennoch ein Magic-Event veranstaltet. Wir haben das sanktionierte Event abgesagt und stattdessen ein Casual-Event veranstaltet.

Das Wichtigste ist, dass die Spieler sich absolut darauf verlassen können, dass sie Spaß haben werden, wenn sie in den Store kommen, und ihre Zeit nicht verschwenden.

2. Schaffen Sie eine einladende Atmosphäre

Weder akzeptieren noch tolerieren wir in unserem Store aggressives Verhalten, vulgäre Ausdrucksweisen oder Diskriminierung aufgrund von Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, körperlichen Einschränkungen, Herkunft oder Glauben.

Diesen Grundsatz setzen wir streng durch.

Sollte es jemals zu Problemen kommen, dann handeln wir strikt nach unseren Richtlinien und leiten die entsprechenden Schritte ein.

Zunächst besprechen wir das Problem mit dem Spieler, der den Verstoß begangen hat. Oftmals wissen die Spieler gar nicht, dass das, was sie getan oder gesagt haben, verletzend oder beleidigend war. Dann kann dieses Gespräch zu einer lehrreichen Erfahrung für sie werden.

Sollten sie sich uneinsichtig zeigen, empfehlen wir ihnen, den Store eine Weile nicht mehr zu besuchen. Diese Art von negativem Verhalten erlaube ich in meinem Store einfach nicht.

Wir wollen alle Spieler möglichst gut einbinden und eine Willkommenskultur schaffen, indem wir drei verschiedene FNM-Formate mit gestaffelten Anfangszeiten anbieten. So können die Spieler jede Woche aus einem großen Portfolio an Events auswählen. Zusätzlich veranstalten wir abends auch immer spontane Magic-Events, sobald sich acht Spieler gefunden haben.

3. Bieten Sie beständige Qualität an

Wenn Sie stets die gleichen Events zur gleichen Zeit veranstalten, wissen die Spieler, was sie erwartet, wenn sie in den Store kommen.

Beständigkeit ist wichtig, denn sie schafft Erwartungen.

Weil wir beständig guten Service bieten, wissen die Spieler, dass sie uns wichtig sind. Dadurch erhöht sich die Chance, dass sie anderen von uns erzählen und damit mehr Kunden in unseren Laden kommen.

Beständigkeit ist auch beim Faktor Zeit wichtig. Die Events sollten immer pünktlich beginnen.

Alle unsere FNM-Events beginnen auch zur angegebenen Zeit. Ich weiß, es ist komisch, das extra zu betonen, aber es hilft wirklich.

Wenn 30 Spieler im Store sitzen und endlich mit dem Draft beginnen wollen, aber auf einen Spieler warten müssen, der sich 15 Minuten verspätet, dann sorgt das für schlechte Stimmung. Alle, die pünktlich waren, fühlen sich ihrer Zeit beraubt.

Natürlich hat man manchmal einfach keine andere Wahl. Das Wetter ist sehr schlecht, die Straße wurde gesperrt oder etwas anderes hält die Spieler auf. Kommunizieren Sie stets offen mit Ihren Spielern und entscheiden Sie nach bestem Wissen und Gewissen, aber versuchen Sie immer so pünktlich wie möglich anzufangen.

4. Hören Sie auf Ihre Community

Generell sollten Sie bei Events folgendermaßen vorgehen: Wenn es etwas gibt, das die Erfahrung für Ihre Spieler noch besser machen kann, dann sollten Sie es auch in Betracht ziehen. Sie sollten nichts von vornherein ausschließen. Vor allem dann nicht, wenn Sie davon ausgehen können, dass es Ihren Spielern wirklich gefallen würde.

Wir versuchen, unsere FNM-Events dadurch noch spannender zu machen, indem wir sie mit Feiertagen oder besonderen Anlässen verbinden. Kostümwettbewerbe zu Halloween und festliche kleine Aktivitäten sind schnell auf die Beine gestellt und kommen immer gut an.

Wir haben auch kleine Geschenkkörbe als Preise vergeben und zu Silvester T-Shirts mit lustigen Motiven bedrucken lassen.

Versuchen Sie immer, Ihre Events noch zu verbessern und holen Sie sich das Feedback Ihrer Kunden.

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn einige Ihrer besten Ideen irgendwann nicht mehr so gut funktionieren. Ihre Community ändert sich mit der Zeit. So ist das Leben. Menschen entwickeln sich weiter und manchmal legen Spieler einfach eine Pause ein.

Solange Sie den bestmöglichen Service bieten, eine einladende Atmosphäre sowie Beständigkeit schaffen und sich die Meinung Ihrer Spieler zu Herzen nehmen, sind Sie auf dem richtigen Weg.

Zahlen und Fakten zum Store: Comic Town

  • Standort: Columbus, USA (850.106 Einwohner)
  • WPN-Level: Advanced Plus
  • Besteht seit: 22 Jahren
  • Größe: 300 m²
  • Website: www.worldofcomictown.com

Von Ryan Seymore, Inhaber von Comic Town

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!