New Event Locator Is Live—Claim Your Spot Now

Der neue Event-Locator ist online – sichern Sie sich jetzt Ihren Platz

13. Mai 2019 | 1 Min. Lesezeit

Als WPN-Mitglied gelten für Sie zwei Zeitpläne: der des Spielers und Ihr eigener.

Gerade jetzt beispielsweise: Die heiße Phase im Hype um Modern: Horizonte steht bevor, und sobald die Vorschauen anfangen, wird er in der Magic-Community alles andere überstrahlen. Aber nicht in der WPN-Community. Beim Angebot gehen die Uhren anders als bei der Nachfrage – Sie müssen sich mit dem Hauptset 2020 (M20) befassen.

Die Anmeldung für das M20 läuft und mit ihr wird ein ganz neues Paradigma beim Anmelden von Events eingeführt – eines mit neuer Flexibilität, neuen Vorteilen und neuen Chancen, die Sie nutzen können.

So sieht der Zeitplan aus:

 

Jetzt: M20 frühzeitig anmelden, um das Modern: Horizonte Prerelease zu nutzen

 

Der neue Store- und Event-Locator (SEL) ist offiziell online und wir erwarten bis zum M20 Prerelease buchstäblich Millionen von Aufrufen.

Eines sollten Sie über diese Aufrufe wissen: Spieler suchen nach Events, nicht nach Stores.

Das ist wichtig. Erstens wird dadurch frühzeitiges Anmelden noch wichtiger: Je länger Sie keine Events anmelden, desto länger erreichen Sie überhaupt keine Spieler. Zweitens können Sie mehr Spieler erreichen, indem Sie Events desselben Typs anmelden, nach dem Spieler bereits suchen.

Es ist eine kleine, aber einfache Taktik ohne Nachteil, um sich gegenüber Konkurrenten, die das Anmelden hinausschieben, einen Vorteil zu verschaffen. In den kommenden Wochen werden unzählige Spieler den SEL nach dem Modern: Horizonte Prerelease durchsuchen, und dabei werden sie den Filter „Prerelease“ wählen. Wenn Sie Ihr M20 Prerelease anmelden, wird es ebenfalls angezeigt.

Wenn nicht, dann nicht.

Und als kleinen Bonus sortiert der SEL Events nach der Entfernung vom Spieler – wenn Sie also der nächstgelegene Store sind, wird Ihr M20 Prerelease vor allen Modern: Horizonte Prereleases angezeigt, obwohl Letztere früher stattfinden.

Melden Sie sich an!

 

14. Juni: „Weiche“ Frist für die Prerelease-Anmeldung

 

Ein oft übersehener Vorteil des neuen Wizards Play Network ist, dass wir zu einem gewissen Grad den Zeitplan des Spielers mit Ihrem eigenen in Einklang bringen können. Hier kommen sie zusammen.

Ab diesem Datum erhalten Sie Ihre Kits, d. h., die ersten Vorschaukarten erscheinen ungefähr zur gleichen Zeit. Da genau dann das Interesse der Spieler am Hauptset 2020 seinen Höhepunkt erreichen wird, empfehlen wir ausdrücklich, Ihr Prerelease spätestens am 14. Juni anzumelden.

Trotzdem handelt es sich um eine „weiche“ Frist, weil der Anmeldezeitraum weiterläuft, bis das Prerelease vorbei ist. Solange Sie Ihre Produkte rechtzeitig von Ihrem Großhändler erhalten, können Sie ein Prerelease veranstalten, unabhängig davon, wann Sie es anmelden.

Und das ist im Kit enthalten:

Ein Poster

Ein für Whiteboard-Marker geeigneter Event-Kalender als Poster

Ein Mini-Produktdisplay

WPN Premium-Stores erhalten darüber hinaus ein zweites Kit. Schauen Sie sich hier eine Vorschau an.

 

5. Juli: Prerelease am Freitag! (Bis zu 9 Events!)

 

Wenn Sie sich beim WER anmelden, um das Prerelease anzumelden, sollten Sie zwei Dinge wissen: 1) Sie können ein Prerelease am Freitag veranstalten. Detaillierte Informationen gibt es hier. 2) Sie können bis zu neun Prerelease-Events veranstalten.

Melden Sie sich also gleich an!

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!