Was in jedem Commander-Legenden Produkt steckt

26. Oktober 2020 | 5 Min. Lesezeit

Das Commander-Legenden Release wurde auf den 20.11. verschoben. Prerelease-Events werden nun am 13.–19.11. stattfinden.

Die Veröffentlichung des allerersten auf Commander fokussierten Booster-Sets wird bei Ihren Spielern sicher für Gesprächsstoff sorgen – und wahrscheinlich auch ein paar Fragen aufwerfen. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um diese Fragen zum Inhalt der Commander-Legenden Produktpalette zu beantworten.

Erfahren Sie hier mehr über jedes Commander-Legenden Produkt, beispielsweise Abmessungen und Verpackungsspezifikationen.

Bevor wir auf die Commander-Legenden Sealed-Produkte zu sprechen kommen, lassen Sie uns kurz auf die beiden exklusiven Promokarten eingehen.

Was ist die „Buy-a-Box“-Promokarte?

Die Commander-Legenden „Buy-a-Box“-Promokarte ist Mana-Zusammenfluss und sie ist nicht in Boosterpackungen zu finden.

Wir haben uns das Feedback zu Herzen genommen, dass die Verteilung der „Buy-a-Box“-Promokarte auf verschiedene Booster-Displays hilfreich wäre, um sowohl die Versorgung mit Draft-Boostern während des Prerelease sicherzustellen als auch die Spieler zu ermutigen, das Produkt zu wählen, das sie wirklich wollen.

Daher aktualisieren wir die Richtlinie zur „Buy-a-Box“-Promotion, um Richtwerte zur Verteilung der „Buy-a-Box“-Promokarten aufzunehmen:

Geben Sie jedem Kunden, der ein vollständiges Booster-Display von einem beliebigen Magic: The Gathering Set kauft, eine (1) „Buy-a-Box“-Promokarte aus dem jeweiligen Set.

Es steht Ihnen frei, die „Buy-a-Box“-Promokarten nach eigenem Ermessen auf verschiedene Booster-Display-Typen aufzuteilen. Falls Sie dies tun, empfehlen wir folgende Aufteilung: 40 % für Draft-Booster-Displays, 40 % für Set-Booster-Displays und 20 % für Sammler-Booster-Displays.

Im Falle von Commander-Legenden bedeutet dies, dass Sie „Buy-a-Box“-Promokarten aufbewahren und dann aushändigen können, wenn die Sammler-Booster am 20. November erscheinen – wie viele Sie diesen Displays zuteilen, können Sie selbst entscheiden!

Was ist die Teilnahme-Promokarte?

Spieler, die sich für ein beliebiges Commander-Legenden Prerelease-Event mithilfe von Magic Companion (oder einfach einem Wizards Account – also nicht als Gast in EventLink) anmelden, erhalten eine Teilnahme-Promokarte, solange der Vorrat reicht. Der Baron der Dunkelheit ist auch in Boostern zu finden, aber nicht in dieser Premiumversion mit alternativer Illustration.

Nicht vergessen: Sie können das Commander-Legenden Prerelease nur in EventLink anmelden. Sie haben die Wahl zwischen In-Store (nicht in US, LATAM, Europa und Russland), At-Home und Remote – melden Sie noch heute Ihre Prerelease-Events an.

Was steckt in den Commander-Legenden Draft-Boostern?

Jeder Commander-Legenden Draft-Booster enthält zwei legendäre Karten. Einige sind Neuauflagen klassischer Kommandeure, andere gehören zu den 71 potenziellen Kommandeuren, die mit diesem Set neu eingeführt werden.

Commander-Legenden bietet auch neue, besondere Premiumkarten – geätzte Premiumkarten mit wunderschönen Metallrahmen. Einige Commander-Legenden Draft-Booster enthalten eine geätzte legendäre Premium-Showcase-Karte oder eine reguläre Premium-Planeswalkerkarte ohne Rand.

Jeder Commander-Legenden Draft-Booster enthält 20 Magic-Karten + 1 Spielstein-/Werbekarte, darunter 2 Legenden, mindestens 1 seltene und 1 Premiumkarte.

Commander-Legenden Draft-Booster erscheinen in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Chinesisch (traditionell) und Chinesisch (vereinfacht) und Portugiesisch.

So funktioniert ein Draft mit Commander-Legenden

Apropos Draft-Booster – wie funktioniert eigentlich ein Commander-Draft? Hier ist eine Erläuterung für Ihre Spieler:

1. Schnapp dir 3 Booster und drafte 2 Karten gleichzeitig.

Anders als in anderen Commander-Formaten kannst du beliebig viele Exemplare derselben Karte draften und spielen. Denk daran, nach mächtigen legendären Kreaturen für deinen Kommandeur Ausschau zu halten!

2. Baue ein Commander-Deck mit 60 Karten.

Füge ein paar Länder hinzu und baue dein Deck. Lass dich von deinem Kommandeur leiten! Jede legendäre Kreaturenkarte im Set kann mit der richtigen Unterstützung glänzen. Lies sie dir sorgfältig durch und suche nach Karten, die ihre Stärken unterstützen.

3. Kämpfe gegen 4-8 Freunde.

Draftet mit vier oder acht Spielern und spielt dann in Vierergruppen.

Was steckt in den Commander-Legenden Sammler-Boostern?

Sammler-Booster sind eine Abkürzung zu den coolsten Karten in Commander-Legenden.

Sammler-Booster sind die einzigen Commander-Legenden Boosterpackungen, in denen Spieler garantiert legendäre geätzte Premiumkarten finden können – zwei bis drei in jeder Packung!

Jeder Commander-Legenden Sammler-Booster enthält fünf legendäre Karten, darunter mindestens eine neu aufgelegte sagenhaft seltene Showcase-Karte.

Sammler-Booster enthalten mindestens zwei Karten mit erweitertem Kartenrand (wobei eine Chance auf bis zu fünf Karten besteht), die in keinen anderen Commander-Legenden Boosterpackungen enthalten sind.

Sie enthalten außerdem bis zu sechs ausgewählte seltene und sagenhaft seltene Karten – mindestens vier seltene Karten in jeder Packung.

Hier ist eine Auflistung von allem, was in einem Commander-Legenden Sammler-Booster steckt:

  • 2 Karten mit erweitertem Kartenrand (1 H/NGH und 1 S/SHS)

  • 1 sagenhaft seltene legendäre geätzte Premium-Showcase-Karte

  • 1 geätzte legendäre Premium-Showcase-Karte S/SHS oder Premium-Planeswalkerkarte ohne Rand

  • 1 geätzte nicht ganz so häufige legendäre Premium-Showcase-Karte oder geätzte Premium-Showcase-Karte Prismatischer-Flöter

  • 1 seltene oder sagenhaft seltene Premiumkarte (30 % Chance auf erweiterten Kartenrand)

  • 2 legendäre Premiumkarten NGH/S/SHS

  • 2 nicht ganz so häufige Premiumkarten (jede mit einer Chance von 20 %, zu einer häufigen oder nicht ganz so häufigen Premiumkarte mit erweitertem Kartenrand aufgewertet zu werden)

  • 5 häufige Premiumkarten

  • 1 Premium-Spielsteinkarte

Commander-Legenden Sammler-Booster erscheinen in Englisch, Deutsch, Französisch und Japanisch.

Was steckt in den Commander-Legenden Commander-Decks?

Diese Decks wurden als Einführung in Commander entworfen und sind direkt aus der Packung spielbar, ohne die Vielfältigkeit und Tiefe einzubüßen, die Magic bekannt gemacht hat.

Diese Commander-Decks enthalten jeweils drei neue Karten sowie viele neu aufgelegte Karten.

Jedes Deck ist spielfertig mit 99 Magic: The Gathering Karten, 1 legendären Premium-Kommandeurkarte, 10 Spielsteinkarten, 1 Deckbox (mit Platz für 100 Karten samt Hüllen) und 1 Lebenspunktezähler.

Commander-Legenden Commander-Decks erscheinen in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Chinesisch (traditionell) und Chinesisch (vereinfacht), Portugiesisch und Russisch.

Das Commander-Legenden Prerelease beginnt am 13. November. Melden Sie jetzt Ihre Events in EventLink an.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!