1. Dez. 2020 — WPN Premium

Sie interessieren sich für WPN Premium? Dies sollte Ihr erster Schritt sein.

1. Dez. 2020 — WPN Premium

Sie interessieren sich für WPN Premium? Dies sollte Ihr erster Schritt sein.

Jede Voraussetzung für WPN-Premium fließt direkt in die Weltklasse-Erfahrung ein, die Spieler von Premium-Händlern erwarten. Aber wenn Sie auf Premium hinarbeiten oder auch nur neugierig darauf sind, ist die Entscheidung, welche dieser Verbesserungen Sie zuerst in Angriff nehmen sollten, vielleicht nicht sofort klar.

Hier ist ein kleiner Anstoß in die richtige Richtung: Beginnen Sie Ihren Weg zu Premium mit dem Aufbau einer Online-Verkaufsplattform.

Bevor wir uns in die Erstellung eines Online-Shops vertiefen, ist hier der Grund, warum dies den perfekten ersten Schritt in Richtung Premium darstellt.

Mit einer Online-Verkaufsplattform erreicht Ihr Geschäft mehr Kunden

Heutzutage kann es erst recht passieren, dass ein interessierter Kunde aus verschiedenen Gründen – z. B. wegen eingeschränkter Verkehrsmöglichkeiten oder wegen eines vollen Terminkalenders usw. – nicht in Ihr Ladengeschäft kommt. Viele von ihnen haben nicht das Glück, einen Store in ihrer Nähe zu haben.

Diese Kunden haben zwei Möglichkeiten, ein Magic-Produkt zu erwerben: Sie können es online beim Store in ihrer Nähe kaufen oder bei einem anderen Online-Shop. Wenn Sie eine Online-Verkaufsplattform bereitstellen, hält dies die erste Option offen.

A Muse N Games in Winnipeg ist ein großartiges Beispiel – ihre Verkäufe von Sealed Magic-Produkten haben sich im Jahr 2020 verdoppelt, als ihre Verkäufe im Store sehr niedrig waren. Mehr darüber können Sie hier erfahren.

Es gibt viele Orte, an denen man Magic-Karten online kaufen kann, aber viele Fans entscheiden sich immer noch dafür, online bei ihrem Store statt bei einem Konkurrenten einzukaufen – insbesondere dann, wenn ihr Store über eine einfache, intuitive Plattform verfügt und eine Abholung am Straßenrand oder eine Lieferung bis zur Haustür anbieten kann.

Außerdem zeigt der sprunghafte Anstieg der Verkäufe bei A Muse N Games nicht nur, dass Online-Verkaufsplattformen Ihr Geschäftsergebnis wirklich beeinflussen können – er zeigt auch, dass die Spieler ihren Store unterstützen wollen.

Geben Sie ihnen die Möglichkeit, Sie zu unterstützen, anstatt ihre Karten woanders zu kaufen, indem Sie einen Online-Shop einrichten.

Wie man einen Online-Shop einrichtet

Wenn Sie völlig neu im Online-Geschäft sind, beginnen Sie mit diesem Artikel – wir führen Sie durch die Grundlagen, wie man einen Online-Shop gestaltet, ein gutes Kundenerlebnis kreiert und Kunden dabei hilft, Sie online zu finden.

Falls Sie jetzt bereit sind, sofort loszulegen, sollte Ihr erster Schritt darin bestehen, eine Plattform für Ihren Online-Shop auszuwählen.

Im Idealfall finden Sie eine, die sich mit dem Kassensystem Ihres Stores synchronisieren lässt und so dazu beiträgt, Ihren gesamten Lagerbestand zu organisieren und einfacher zu pflegen. Gary Ray, der Inhaber von Black Diamond Games, empfiehlt einen Square-Online-Shop.

Sie sollten auch auswählen, was Sie verkaufen und wie Sie es an die Kunden bringen. Gary Ray hatte zum Beispiel großen Erfolg mit dem Verkauf von Geschenkgutscheinen – sie bieten den Vorteil, dass sie digital sind und nicht verschickt werden müssen. Weitere Empfehlungen von ihm können Sie hier nachlesen.

Wenn Sie noch keinen Online-Shop haben, können Sie mit diesen Ressourcen beginnen. Und wenn Sie bereits einen haben, haben Sie den ersten Schritt in Richtung Premium bereits getan. Schauen Sie sich doch unseren Bewerbungsleitfaden für Premium an und machen Sie noch heute den nächsten Schritt.

WPN Premium

Werten Sie Ihre WPN-Mitgliedschaft auf

Weitere Informationen

Verwandte Artikel

25. Juli 2022

Erreichen Sie WPN Premium für unverzichtbare Vorteile

WPN Premium, Dominaria United, Brothers' War

1. Aug. 2022

4 Möglichkeiten, Ihren Spielbereich auf die nächste Stufe zu heben

WPN Premium, Weg zu WPN Premium

18. Juli 2022

Präsentieren Sie Ihren Store mit der WPN Premium-Store-Galerie

WPN Premium

Wir verwenden notwendige Cookies, um die korrekte Funktion unserer Seite zu ermöglichen und anonyme Sitzungsdaten zu sammeln. Notwendige Cookies können über die Einstellungen deines Browsers abgewählt werden. Wir verwenden auch optionale Cookies, um Inhalt und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Indem du auf „OK, ich stimme zu“ klickst, stimmst du den optionalen Cookies zu. (Weitere Informationen zu Cookies.)