20. Dez. 2017

Ein erster Schritt

Wizards of the Coast hat Maßnahmen gegen diverse Spieler ergriffen, die gegen die Verhaltensregeln von Magic verstoßen haben.

20. Dez. 2017

Ein erster Schritt

Wizards of the Coast hat Maßnahmen gegen diverse Spieler ergriffen, die gegen die Verhaltensregeln von Magic verstoßen haben.

Wizards of the Coast hat Maßnahmen gegen diverse Spieler ergriffen, die gegen die Verhaltensregeln von Magic verstoßen haben. Hier findet ihr Elaine Chases vollständige Stellungnahme zu dieser Sache und weiter unten einen Auszug daraus.

Heute haben wir gegen diverse Spieler, die gegen die Verhaltensregeln von Magic verstoßen haben, Maßnahmen ergriffen.

Wie viele von euch wissen, verbieten es unsere Verhaltensregeln ausdrücklich, andere Spieler zu schikanieren oder zu belästigen.

Dies ist ein erster Schritt. Die Bekämpfung von Schikanen und Belästigungen gehört zu einer großen Initiative von Wizards of the Coast und wir fühlen uns dazu verpflichtet, dieses wichtige Thema auf jede uns mögliche Weise zur Sprache zu bringen. Wir haben bereits letzte Woche einige Kernpunkte der Initiative besprochen und in den nächsten Monaten werden weitere Punkte folgen.

Verwandte Artikel

23. Nov. 2022

So gestalten Sie einen hervorragenden Store-Kalender

WPN Premium

21. Nov. 2022

Jumpstart 2022 erscheint nächste Woche!

Anwerbung neuer Spieler, Jumpstart 2022

21. Nov. 2022

Starter Commander Decks in Europa eine Woche verspätet

Wir verwenden notwendige Cookies, um die korrekte Funktion unserer Seite zu ermöglichen und anonyme Sitzungsdaten zu sammeln. Notwendige Cookies können über die Einstellungen deines Browsers abgewählt werden. Wir verwenden auch optionale Cookies, um Inhalt und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Indem du auf „OK, ich stimme zu“ klickst, stimmst du den optionalen Cookies zu. (Weitere Informationen zu Cookies.)