So bauen Sie 2021 bessere Verbindungen auf

26. Januar 2021 | 1 Min. Lesezeit

Kelly Ackerman weiß Einiges darüber, wie man Stürme übersteht, wenn es darum geht, ein Geschäft zu besitzen und zu betreiben. Er ist seit mehr als sechs Jahren Mitinhaber von Face to Face Games.com in Toronto und hat dazu beigetragen, dass der Store im Mai 2019 WPN Premium erreichen konnte – kurz nach dem Start des Programms.

Heute beantwortet er Fragen zu einem der wichtigsten Aspekte von geschäftlichem Erfolg: dem Aufbau von Verbindungen, die Ihre Community stärken.

Worauf haben Sie und Ihr Team sich im Jahr 2020 konzentriert, um widerstandsfähig zu bleiben?

Unser Fokus sollte eigentlich darauf liegen, dass mehr Leute über Spiele kommunizieren und Verbindungen aufbauen, nicht auf der besorgten Frage, ob unsere Bestandskunden in diesem Store oder einem anderen einkaufen. Ich sage gerne: „Streitet euch nicht um den Kuchen. Lasst uns einfach mehr Kuchen backen.“

Das Geschäft hat fünf Finger, und wir brauchen in jedem dieser Finger starke Verbindungen, um ein gutes, solides Fundament zu legen. Und sie stehen wirklich in dieser Reihenfolge – jeder Einzelne ist wichtig, aber alle sind proportional zueinander wichtig: Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten, Communitys und Anteilseigner.

Verbindungen sind wirklich alles, und nichts hindert uns daran, diese Verbindungen jetzt aufzubauen.

Beginnen wir mit den Kunden. Haben Sie Ratschläge für uns, wie man ihr Engagement aufrechterhalten kann, besonders remote?

Ich möchte deutlich machen, dass es bei Kunden um mehr geht als nur das Finanzielle. Und dass eine gesunde Beziehung, eine gesunde Verbindung zu diesen Kunden sich bezahlt macht. Beziehen Sie Ihre Kunden ein.

Wenn sie das Gefühl haben, dass sie Teil von etwas Größerem sind, werden sie wirklich zu Ihren Verbündeten. Je mehr Sie positiv mit Ihren Kunden interagieren können, desto besser wird es Ihrem Geschäft gehen.

Ihr zweiter „Finger“ sind die Mitarbeiter. Was ist das Wichtigste, das sich Ihr Team bei Face to Face Games.com auf die Fahnen geschrieben hat?

Ich denke, die universelle Wahrheit lautet, dass am Arbeitsplatz Respekt herrschen muss. Respekt kann für verschiedene Menschen ganz unterschiedlich aussehen. Für mich bedeutet Respekt vor den Mitarbeitern, sie herauszufordern. Geben Sie sich weder bei sich selbst noch bei anderen mit Mittelmäßigkeit zufrieden.

Es gibt für jeden von uns so viel Raum, zu wachsen und etwas Neues auszuprobieren. Bleiben Sie nicht hängen, indem Sie nur tun, was Sie schon immer getan haben. Besonders in den letzten 8 bis 10 Monaten haben wir alle so viele Veränderungen erlebt, dass der Zeitpunkt günstiger ist als je zuvor, um etwas Neues auszuprobieren und aus alten Mustern auszubrechen.

Warum ist es gerade jetzt so wichtig, eine Verbindung zu Lieferanten zu pflegen?

Häufig sind unsere Kunden auch unsere Lieferanten – wir beschaffen einen Großteil unserer Einzelkarten, indem wir sie unseren Kunden abkaufen. Wir müssen uns fragen: „Wenn unsere Kunden unsere Lieferanten sind, was bedeutet das?“

Dies ist besonders für Spieleläden wichtig, weil es eine Menge Produkte gibt, die die meisten unserer Großhändler verkaufen, und einige davon sind wirklich, wirklich spannend. Wenn Sie eine starke Beziehung zu Ihren Lieferanten haben, wissen Sie über Produktzuteilungen Bescheid, wenn limitierte Produkte erscheinen.

Es ist wirklich wichtig, sich nicht an der Frage aufzuhängen, was Ihr Geschäft heute für Sie tun wird, und sich stattdessen darauf zu konzentrieren, wie Sie dafür sorgen können, dass Ihr Geschäft auch in 20 Jahren noch funktioniert.

Welche Rolle spielt die Community für Sie als Einzelhändler, wenn Sie auf das Jahr 2021 vorausblicken?

Sie erzeugt Mundpropaganda, und das ist der wichtigste Antrieb für jedes Geschäft. Wir alle haben eine Geschichte darüber, wie wir angefangen haben, Magic oder D&D zu spielen – dasselbe passiert in unseren Communitys mit unseren Kunden. Wenn wir gut mit ihnen umgehen, beschleunigt sich das einfach.

Wenn Sie sich in Ihrer Community einbringen, fühlt es sich einfach gut an, weil Sie das Richtige tun.

Bei vielen kleinen Unternehmen wie Ihrem ist der Inhaber auch der Hauptanteilseigner. Wie schaffen Sie es also, auf Kurs und motiviert zu bleiben?

Es ist wirklich wichtig, sich nicht an der Frage aufzuhängen, was Ihr Geschäft heute für Sie tun wird, und sich stattdessen darauf zu konzentrieren, wie Sie dafür sorgen können, dass Ihr Geschäft auch in 20 Jahren noch funktioniert.

Schauen Sie sich diese fünf Finger an: Wenn Sie sich um die ersten vier in der Reihenfolge kümmern, haben Sie am Ende genug übrig, um auch dem Anteilseigner gerecht zu werden.

Was ist aus Ihrer Sicht das Wichtigste, das andere Einzelhändler über den Aufbau dieser Verbindungen wissen sollten?

Menschliche Verbindungen sind ein ganz entscheidendes Element von dem, was wir tun, und ich bin wirklich davon überzeugt, dass Spielen die Welt zusammenbringt. Suchen Sie nach Möglichkeiten, diesen Aspekt hervorzuheben. Dieses Jahr war schlimm, aber Verbindungen sind wirklich alles, und nichts hindert uns daran, diese Verbindungen jetzt aufzubauen.

Fangen Sie noch heute an, diese Verbindungen zu Ihren Kunden aufzubauen – melden Sie sich gleich für EventLink an, um Online-Events zu veranstalten und mit Ihrer Community in Verbindung bleiben.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!