Das volle Potential Ihres Stores ausschöpfen

20. April 2016 | 4 Min. Lesezeit

Im vergangenen Jahr hat Jennifer Haines’ Store, The Dragon, der den Eisner-Award gewonnen hat, 215 neue Magic-Spieler gewonnen. Das entspricht einem Drittel ihrer Spieler insgesamt. Wir haben sie gefragt, wie sie es geschafft hat, eine so spielerfreundliche Atmosphäre zu schaffen. Folgendes hat sie uns erzählt:

Wir bei The Dragon glauben daran, dass jeder, der unseren Laden betritt, auch ein Kunde ist. Dabei denken wir nicht in „Zielgruppen“. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie oft ich in Stores ignoriert werde, während mein Mann jedoch freundlich begrüßt wird.

Ungefähr 49 % unserer Kunden bei The Dragon sind weiblich oder Familien.

Das haben wir erreicht, indem wir uns einfach an die drei Eckpfeilern der Verkaufsphilosophie gehalten haben: Design, Verkauf und Durchführung.

Durch die Beibehaltung und Weiterentwicklung dieser Eckpfeiler können Sie mehr weibliche Magic-Spieler in Ihren Store locken und somit das Wachstum Ihres Ladens ankurbeln.

Design (die Optik Ihres Stores)

Wenn ein potentieller Kunde Ihren Store betritt, fällt dieser unbewusst innerhalb von 90 Sekunden ein Urteil. 52 % der Kunden kommen nicht wieder, wenn der Store sie optisch nicht anspricht.

Die Farben unseres Stores haben wir nach Grundlagen aus der Farbenlehre der Verkaufspsychologie gewählt. Ungefähr 62–90 % der Kunden treffen ihre Entscheidung darüber, ob sie in den Store kommen, aufgrund der Farben, in denen er gehalten ist.

Wir haben uns für Blau entschieden, weil Studien nahelegen, dass diese Farbe Vertrauenswürdigkeit ausstrahlt und beruhigend wirkt. Blau animiert die Kunden auch dazu, länger zu bleiben und öfter wiederzukommen. Außerdem ist diese Farbe sowohl bei Männern als auch bei Frauen beliebt.

Der Store ist so aufgebaut, dass die Kunden jeden Bereich von jeder Position aus einsehen können. So fühlen sich neue Kunden nicht so gefangen.

Die Gänge in unserem Store sind breit genug für Rollstühle und Kinderwagen. Somit hat jeder Zugang zu unserem Angebot, aber es gibt auch genug Platz, um nicht versehentlich an andere Kunden zu stoßen, da Frauen einen Laden häufig verlassen, wenn sie jemand beim Vorbeigehen berührt.

Verkauf (das Angebot Ihres Stores)

Es versteht sich von selbst, dass jeder Einzelhändler seine Waren genauestens kennt, also muss ich Ihnen hier sicher keine Tipps mehr geben!

Durchführung (die Mitarbeiter Ihres Stores)

Bei The Dragon fußt alles auf der Philosophie, dass wir ein Familienunternehmen sind, in dem Menschen jeden Alters, jeden Geschlechts und unabhängig von ihrer Sexualität willkommen sind.

Wir grüßen jeden, der den Store betritt. Studien zeigen, dass Kunden doppelt so häufig wiederkommen, wenn die Mitarbeiter vorher Kontakt aufgenommen haben. Die Leute kaufen einfach lieber dort ein, wo sie sich erwünscht fühlen. Und diese Erfahrung ist es ihnen vielleicht sogar wert, etwas mehr zu zahlen.

Wussten Sie, dass Frauen über 85 % der Haushaltsausgaben entscheiden? Wir stellen sicher, dass wir zu den Orten gehören, wo auch Frauen gerne einkaufen.

Uns ist bewusst, dass Frauen sich von einer Einkaufserfahrung mehr versprechen als Männer. Ihre Messlatte für einen gepflegten Store und guten Service liegt sehr viel höher. Wenn eine Frau mit dem Service nicht zufrieden ist, kommt sie sehr wahrscheinlich nicht wieder.

Welche Erfahrungen Frauen bei Events machen, entscheidet auch darüber, ob sie wieder in den Store kommen.

Laut Statistik sind 38 % der Magic-Spieler weiblich. Aber die meisten von ihnen Spielen nur zu Hause.

Sobald sie einmal Ihren Store betreten haben und von Ihren Mitarbeitern begrüßt wurden, sollten Sie dafür sorgen, dass sie auch wiederkommen. Und das gelingt Ihnen am besten, wenn Ihre Events so einladend für neue Spieler sind wie nur möglich.

Mit Events neue Spieler willkommen heißen

  • Veranstalten Sie Casual-Events mit einem Moderator, der die neuen Spieler mit Leuten zusammenbringt, die helfen und dafür sorgen, dass eine gute Atmosphäre herrscht.
  • Bieten Sie ein Set für Einsteiger an. So fühlen sich neue Spieler nicht gleich von den Stammspielern eingeschüchtert, die bereits komplett mit Hüllen, Spielunterlagen und Lebenspunktezählern ausgestattet sind.
  • Bestehen Sie auf Fairplay.
  • Dulden Sie keine Diskriminierung oder Obszönitäten unter den Spielern. Die Frauen sollen guten Gewissens auch ihre Kinder zu einem Event mitbringen können.
  • Lassen Sie Ihre Mitarbeiter Namensschilder tragen, um ein Gefühl von Vertrautheit zu schaffen. So machen Sie alle Ihre Kunden glücklich.
  • Lassen Sie auch eine Mitarbeiterin bei den Magic-Events helfen. Wir denken, dass sich Frauen immer etwas wohler fühlen, wenn noch andere Frauen in der Nähe sind.

Die Gesamterscheinung Ihres Stores lockt weibliche Kunden an. Die Produkte und der Service, den sie vorfinden, sorgen dafür, dass sie bleiben.

Schlechter Service macht gute Vermarktung, tolle Preise und den ansprechenden Standort jedoch wieder zunichte.

Heißen Sie Frauen in Ihrem Store willkommen! Wenn sie da sind, dann nur, weil sie es auch wollen.

Von Jennifer Haines, Inhaberin von The Dragon

Zahlen und Fakten zum Store– The Dragon

Standort: Guelph, Ontario (120.000 Einwohner)

WPN-Level: Advanced Plus

Besteht seit: 18 Jahren

Größe: 170 m²

Website: thedragonweb.com

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen über das Wizards Play Network

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie uns!